Kostenloser Versand30 Tage RückgaberechtSSL sichere VerbindungKauf auf Rechnung
FAQ / Häufige Fragen
1. Kann ich als Laie ohne Reparaturerfahrung mein neues Display selbst einbauen?

Ein Displayaustausch stellt man sich manchmal einfacher vor, als er wirklich ist. Wenn du keine oder nicht viel Erfahrung hast, helfen dir Filme auf YouTube oder sonstige Anleitungen im Internet bestimmt weiter. Befolgst du diese Schritt für Schritt, steht einem erfolgreichen Einbau nichts im Weg. Solltest du unsicher sein oder dir den Einbau nicht zutrauen, überlasse diesen besser einem Profi.

2. Hat phonedepot nur Original-Ersatzteile von Apple im Angebot?

Original-Ersatzteile für iPhones und iPads gibt es nur bei Apple selbst und bei von Apple autorisierten Service-Werkstätten (Apple Authorized Service Provider). Im "freien Handel" und somit auch bei phonedepot sind leider keine Teile von Apple selbst erhältlich. Jedoch können wir durch zuverlässige Partner garantieren, dass sämtliche Ersatzteile von Top Qualität sind und sich nicht vor dem Original verstecken müssen. Jedes Ersatzteil wird vor dem Versand eingehend geprüft, wodurch wir dir einen hohen Qualitätsstandard garantieren. Sollte ein Produkt einmal nicht deinen Ansprüchen entsprechen, kannst du dieses innerhalb von 30 Tagen zurücksenden.

3. Kann ich meine Bestellung zurücksenden?

Fehler können passieren – ob bei uns oder bei dir. Du hast ein falsches Produkt bestellt, der Artikel hat einen Defekt oder du bist ganz einfach nicht zufrieden? Sofern alle Garantiekleber original am Produkt sind, kannst du es innerhalb von 30 Tagen ab Zustellung zurücksenden. Fülle den Retourenschein aus und schicke ihn zusammen mit den nicht gewollten oder defekten Produkten an die folgende Adresse:

 

phonedepot.ch

Industriestrasse 8

CH - 8404 Winterthur

 

Bitte habe Verständnis dafür, dass wir Produkte mit eingerissenen Garantieklebern nicht zurücknehmen.

4. Wie lange dauert es, bis ich meine Bestellung erhalte?

Die Verfügbarkeit und erwartete Lieferzeit ist jeweils beim Produkt vermerkt. Alle Bestellungen von Produkten, die direkt ab Lager verfügbar sind und Werktags bis 17:00 Uhr eintreffen, werden am selben Tag mit A-Post verschickt. Sobald der Brief bzw. das Paket bei der Post aufgegeben wurde, erhältst du eine Benachrichtigung per E-Mail. Die Bestellung wird in der Regel am nächsten Werktag zugestellt, in Ausnahmefällen kann es bis zu 2 Werktage dauern.

5. Welche Versandarten habe ich zur Auswahl und wie hoch sind die Versandkosten?

Phonedepot versendet alle Bestellungen mit A-Post oder A-Post Plus der Schweizerischen Post. Der Versand per A-Post ist für dich kostenlos. Bei A-Post Plus profitierst du zusätzlich zum A-Post-Versand von der Transportversicherung der Schweizerischen Post, wodurch dich diese Versandart CHF 2.40 kostet. Mit A-Post Plus kann bei einer Verzögerung mittels Tracking-Nummer nachgeforscht werden, wo sich das Paket gerade befindet.

6. Habe ich bei den Produkten von phonedepot Garantie?

Phonedepot leistet unter Vorbehalt nachstehender Einschränkungen während 2 Jahren ab Zustellung des Produkts Gewähr für Mängelfreiheit. Bei Nichtbefolgung allfälliger Betriebs- oder Wartungsanweisungen sowie bei einem allfälligen Ein- oder Umbau des Produkts entfällt jede Gewährleistung. Dies gilt auch, wenn der Mangel auf unsachgemässe Benutzung, Lagerung oder Handhabung des Produkts zurückzuführen ist. Eine Gewährleistung für normale Abnutzung des Produkts sowie für Verbrauchsmaterial und Zubehör wie Akkus, Displays, Kleineteile usw. ist in jedem Fall ausgeschlossen. Führst du selbst Reparaturarbeiten durch oder lässt Dritte solche Arbeiten ausführen, verlierst du deine Gewährleistungsansprüche ebenfalls.

7. An wen wende ich mich bei einer Frage oder Reklamation?

Solltest du eine Frage oder Reklamation zu einem Artikel aus deiner Bestellung haben, so kümmern wir uns gerne darum. Melde dich am besten über das Kontaktformular oder per Email unter kundendienst@phonedepot.ch.

Die swissbilling SA, unser Partner beim Kauf auf Rechnung, ist ausschliesslich für die Bonitätsprüfung, Rechnungserstellung und das Forderungsmanagement zuständig.

8. Mein Display funktioniert nicht oder der Einbau hat nicht geklappt. Was kann ich tun?

Dafür kann es mehrere Gründe geben. Einerseits kann beim Einbau etwas kaputt gegangen sein, was meistens direkt sichtbar ist, wie beispielsweise kaputte Kontakte oder ein eingedrücktes Display. Oder allenfalls ist ausser dem Display sonst noch etwas defekt am Handy. Anderseits kann es natürlich vorkommen, dass ein Display trotz Tests durch den Versand kaputt bei dir ankam. Sofern alle Garantiekleber noch original am Display sind, kannst du es in diesem Fall retournieren. Bitte habe Verständnis dafür, dass wir Displays mit abgerissenen Garantieklebern nicht zurücknehmen.

9. Ich habe meine Bestellung trotz Versandmail nach ein par Tagen nicht erhalten. Was soll ich tun?

Kontaktiere bitte unseren Kundendienst über das Kontaktformular oder via E-Mail unter kundendienst@phonedepot.ch, er kümmert sich um dein Anliegen.

10. Welche Zahlungsarten habe ich zur Auswahl?

Du bezahlst bei uns einfach und sicher mit Kreditkarte (Visa, Mastercard), PayPal, Vorkasse, PostFinance Card, PostFinance E-Finance, Rechnung (swissbilling) und Twint.

                    

Kategorien

Zahlung und Abwicklung

1. Entstehen bei meiner Bestellung zusätzliche Kosten?

Der mit dem Artikel angezeigte Preis inkl. MwSt. ist der tatsächlich zu zahlende Preis. Zusätzlich können bei der Bestellung je nach Versandart (A-Post Plus) noch Versandkosten anfallen. Der normale A-Post Versand ist kostenlos. Die tatsächlichen Versandkosten werden vor dem Bestellabschluss angezeigt. Sonstige Zusatzkosten wie Kreditkartengebühren und ähnliches fallen in unserem Shop keine an.

2. Ich habe meine Bestellung am Postschalter bezahlt, wann erhalte ich meine Ware?

Bei Einzahlungen am Postschalter kann es bis zu 3 Werktage dauern, bis wir das Geld von der Post erhalten. Sofort nach Geldeingang versenden wir dann anschliessend die Ware an Dich. Daher ist ab Einzahlung mit einer Wartezeit von bis zu 4 Werktagen zu rechnen, bis Du Deine Ware tatsächlich in den Händen halten kannst. Wenn Du das beschleunigen willst, sende uns direkt nach Einzahlung am Postschalter, den abgestempelten Einzahlungsbeleg per Email an: kundendienst@phonedepot.ch, wir können dann sofort einen Versand auslösen.

3. Welche MWST wird auf der Bestellung/Rechnung ausgewiesen?

Wir weisen auf allen Bestellungen/Rechnungen die gesetzliche Mehrwertsteuer von 7.7% aus.

4. Kann ich eine Rechnung mit dem Namen meiner Firma haben?

Das ist kein Problem, gib den Firmennamen einfach im Rahmen Deines Bestellvorgangs im Checkout ein. Er wird dann auf der Rechnung ausgewiesen. Beachte bitte, das wir eine erstellte Rechnung nicht nachträglich anpassen können.

5. Ich habe versucht mit Kreditkarte zu bezahlen, aber diese wurde abgelehnt. Was kann ich tun?

Das kann mehrere Gründe haben, die uns leider nicht immer vom Kreditkarteninstitut genannt werden. Versuche alternativ, deine Zahlung mit Kreditkarte über Paypal abzuschliessen. Du benötigst dafür kein Paypal Konto und gibst dort deine Daten wie gewohnt ein. Sollte dies auch nicht klappen, wende Dich bitte an dein Kreditkarteninstitut oder nutze eine andere Zahlmethode wie Paypal, Postfinance Card, E-Finance, Kauf auf Rechnung, Twint oder Vorauskasse.

6. Welche Zahlungsarten habe ich zur Auswahl?

Du bezahlst bei uns einfach und sicher mit Kreditkarte (Visa, Mastercard), PayPal, Vorkasse, PostFinance Card, PostFinance E-Finance, Rechnung (swissbilling) und Twint.

                    

7. Wie sind die Bedingungen bei Zahlung per Vorkasse?

Wenn du per Vorkasse (Überweisung) bezahlst, hast du 7 Tage Zeit, um den Betrag zu überweisen. Danach wird deine Bestellung automatisch storniert. Ab dem Zeitpunkt des Zahlungseingangs gelten die normalen Lieferfristen wie beim Produkt angegeben.

8. Wie sind die Bedingungen bei Zahlung per Rechnung?

Nach einer erfolgreichen Adress- und Bonitätsprüfung durch unseren Partner swissbilling kannst du schnell und unkompliziert deine Bestellung mit Zahlung per Rechnung abschliessen. Du hast die Wahl zwischen einer elektronischen oder einer Papierrechnung (gegen Aufpreis). Die Zahlungsfrist beträgt 30 Tage. Weitere Informationen zu unserem Partner swissbilling und zum Ablauf findest du in der FAQ-Kategorie "Kauf auf Rechnung – swissbilling".

9. Wie sind die Bedingungen bei Zahlung per Kreditkarte, PostFinance, PayPal und Twint?

Bei diesen Zahlungsmöglichkeiten wird der Betrag sofort abgebucht. Für dich entstehen keine Zusatzaufwände oder Gebühren.

Kauf auf Rechnung - swissbilling

1. Wer ist die swissbilling SA und was macht sie?

Die swissbilling SA hat ihren Sitz in der Rue du Caudray 4, 1020 Renens und übernimmt für uns die Bonitätsprüfung und das Debitorenmanagement bei allen Bestellungen, die per Rechnung über unseren Partner abgewickelt werden. Das bedeutet, wenn Du bei uns auf Rechnung kaufst, treten wir die Forderung an unseren Partner ab. Dieser zieht das Geld dann direkt von dir in unserem Namen ein. Ebenso kümmert er sich um das Inkasso, wenn eine Zahlung bei einem Kunden in Verzug sein sollte.

2. An wen bezahle ich meine Rechnung?

Bitte überweise in keinem Fall das Geld auf unser Konto. Du bekommst ca. 2 Wochen nach Bestellung eine Rechnung von unserem Partner, der swissbilling SA, welche in unserem Namen die Forderung einzieht. Du zahlst das Geld direkt auf das Konto von unserem Partner ein.

3. Ist eine abweichende Lieferadresse bei Kauf auf Rechnung möglich?

Nein, das geht leider nicht. Liefer- und Rechnungsadresse müssen identisch sein, um den Kauf auf Rechnung abzuschliessen. Falls du zwingend eine andere Lieferadresse benötigst, setze Dich bitte mit unserem Kundendienst in Verbindung, um die Möglichkeiten abzuklären.

4. Was passiert mit meiner Rechnung, wenn ich meine Bestellung komplett zurücksende?

Wenn du uns die komplette Bestellung innerhalb der Rückgabefrist von 30 Tagen zurücksendest, stornieren wir deine Bestellung und löschen die Forderung. du bekommst dann keine Rechnung und musst auch sonst nichts weiter unternehmen.

5. Ich habe eine falsche Adresse angegeben und wurde bei Kauf auf Rechnung abgelehnt. Ist eine nachträgliche Korrektur möglich?

Eine nachträgliche Korrektur der Adresse ist leider nicht möglich, da mit der Eingabe der Adressdaten die Bonitätsprüfung gestartet und auch abgeschlossen wird. Du musst deshalb eine neue Bestellung mit der richtigen Adresse aufgeben.

Bestellung und Versand

1. Mit welchem Dienstleister wird meine Bestellung versendet?

Phonedepot versendet alle Bestellungen per A-Post mit der Schweizerischen Post.

2. Wie lange dauert es, bis ich meine Bestellung erhalte?

Die Verfügbarkeit und erwartete Lieferzeit ist jeweils beim Produkt vermerkt. Alle Bestellungen von Produkten, die direkt ab Lager verfügbar sind und Werktags bis 17:00 Uhr eintreffen, werden am selben Tag mit A-Post verschickt. Sobald der Brief bzw. das Paket bei der Post aufgegeben wurde, erhältst du eine Benachrichtigung per E-Mail. Die Bestellung wird in der Regel am nächsten Werktag zugestellt, in Ausnahmefällen kann es bis zu 2 Werktage dauern.

3. Welche Versandarten habe ich zur Auswahl und wie hoch sind die Versandkosten?

Phonedepot versendet alle Bestellungen mit A-Post oder A-Post Plus der Schweizerischen Post. Der Versand per A-Post ist für dich kostenlos. Bei A-Post Plus profitierst du zusätzlich zum A-Post-Versand von der Transportversicherung der Schweizerischen Post, wodurch dich diese Versandart CHF 2.40 kostet. Mit A-Post Plus kann bei einer Verzögerung mittels Tracking-Nummer nachgeforscht werden, wo sich das Paket gerade befindet.

4. Kann ich meine Bestellung direkt bei phonedepot abholen?

Nein, eine direkte Abholung der Produkte ist nicht möglich.

5. In welche Länder liefert phonedepot?

Phonedepot liefert aktuell in die Schweiz und nach Lichtenstein. Wenn du ausserhalb dieser zwei Länder wohnst, kontaktiere bitte den Kundendienst über das Kontaktformular oder unter kundendienst@phonedepot.ch, um die Möglichkeiten abzuklären.

6. Werden die Bestellungen aus der Schweiz versendet?

Die Bestellungen bei phonedepot werden immer aus der Schweiz versendet. So können wir die Ersatzteile vor dem Versand prüfen und dir einen hohen Qualitätsstandard garantieren.

7. Ich habe meine Bestellung trotz Versandmail nach ein par Tagen nicht erhalten. Was soll ich tun?

Kontaktiere bitte unseren Kundendienst über das Kontaktformular oder via E-Mail unter kundendienst@phonedepot.ch, er kümmert sich um dein Anliegen.

Stornierung und Rücksendung

1. Kann ich meine Bestellung zurücksenden?

Fehler können passieren – ob bei uns oder bei dir. Du hast ein falsches Produkt bestellt, der Artikel hat einen Defekt oder du bist ganz einfach nicht zufrieden? Sofern alle Garantiekleber original am Produkt sind, kannst du es innerhalb von 30 Tagen ab Zustellung zurücksenden. Fülle den Retourenschein aus und schicke ihn zusammen mit den nicht gewollten oder defekten Produkten an die folgende Adresse:

 

phonedepot.ch

Industriestrasse 8

CH - 8404 Winterthur

 

Bitte habe Verständnis dafür, dass wir Produkte mit eingerissenen Garantieklebern nicht zurücknehmen.

2. Wie lange kann ich meine Bestellung zurücksenden?

Bei phonedepot profitierst du von einem 30-tägigen Rückgaberecht ab Zustellung der Bestellung.

3. Wie viel kostet die Rücksendung?

Die Kosten der Rücksendung variieren je nach Grösse und Gewicht des Briefes bzw. des Pakets. Du bezahlst die Rücksendung selbst. Eine Übersicht über die Versandkosten von Briefen und Paketen je nach Grösse und Gewicht inklusive Preisrechner findest du auf der Website der Schweizerischen Post.

4. An wen wende ich mich bei einer Frage oder Reklamation?

Solltest du eine Frage oder Reklamation zu einem Artikel aus deiner Bestellung haben, so kümmern wir uns gerne darum. Melde dich am besten über das Kontaktformular oder per Email unter kundendienst@phonedepot.ch.

Die swissbilling SA, unser Partner beim Kauf auf Rechnung, ist ausschliesslich für die Bonitätsprüfung, Rechnungserstellung und das Forderungsmanagement zuständig.

Produktinformationen

1. Hat phonedepot nur Original-Ersatzteile von Apple im Angebot?

Original-Ersatzteile für iPhones und iPads gibt es nur bei Apple selbst und bei von Apple autorisierten Service-Werkstätten (Apple Authorized Service Provider). Im "freien Handel" und somit auch bei phonedepot sind leider keine Teile von Apple selbst erhältlich. Jedoch können wir durch zuverlässige Partner garantieren, dass sämtliche Ersatzteile von Top Qualität sind und sich nicht vor dem Original verstecken müssen. Jedes Ersatzteil wird vor dem Versand eingehend geprüft, wodurch wir dir einen hohen Qualitätsstandard garantieren. Sollte ein Produkt einmal nicht deinen Ansprüchen entsprechen, kannst du dieses innerhalb von 30 Tagen zurücksenden.

2. Welches iPhone- oder iPad-Modell besitze ich genau?

Auf dieser Apple-Website findest du alle iPad-Modelle mit Ihren Spezifikationen, damit du dein Modell erkennst und die richtigen Teile bestellst.

Die iPhone-Modelle siehst du auf dieser Apple-Website.

3. Wieso entlädt sich mein neuer Akku so schnell?

Wenn der Akku bei dir ankommt, ist er nicht zu 100% geladen. Lade den Akku deshalb zuerst voll auf, bevor du ihn verwendest, um ein schnelles Entladen zu verhindern. Lade das Gerät mit dem eingebauten Akku danach erst wieder, wenn der Akku voll entladen ist. Wiederhole dieses Vorgehen 2 bis 4 Mal. Danach kannst du den Akku normal weiterverwenden.

4. Habe ich bei den Produkten von phonedepot Garantie?

Phonedepot leistet unter Vorbehalt nachstehender Einschränkungen während 2 Jahren ab Zustellung des Produkts Gewähr für Mängelfreiheit. Bei Nichtbefolgung allfälliger Betriebs- oder Wartungsanweisungen sowie bei einem allfälligen Ein- oder Umbau des Produkts entfällt jede Gewährleistung. Dies gilt auch, wenn der Mangel auf unsachgemässe Benutzung, Lagerung oder Handhabung des Produkts zurückzuführen ist. Eine Gewährleistung für normale Abnutzung des Produkts sowie für Verbrauchsmaterial und Zubehör wie Akkus, Displays, Kleineteile usw. ist in jedem Fall ausgeschlossen. Führst du selbst Reparaturarbeiten durch oder lässt Dritte solche Arbeiten ausführen, verlierst du deine Gewährleistungsansprüche ebenfalls.

Tipps zum Einbau eines neuen Displays

1. Kann ich als Laie ohne Reparaturerfahrung mein neues Display selbst einbauen?

Ein Displayaustausch stellt man sich manchmal einfacher vor, als er wirklich ist. Wenn du keine oder nicht viel Erfahrung hast, helfen dir Filme auf YouTube oder sonstige Anleitungen im Internet bestimmt weiter. Befolgst du diese Schritt für Schritt, steht einem erfolgreichen Einbau nichts im Weg. Solltest du unsicher sein oder dir den Einbau nicht zutrauen, überlasse diesen besser einem Profi.

2. Wo muss ich beim Einbau des neuen Displays besonders aufpassen?

Lass dir beim Einbau des Displays Zeit. Ein Handy ist voller diffiziler und heikler Technik – so auch das Display. Speziell die Kontakte sind sehr klein und heikel und das Glas entsprechend empfindlich. Arbeite also ruhig und sei vorsichtig, dass du nichts durch Hast oder zu viel Krafteinsatz kaputt machst. In so einem Fall können wir das Display nicht mehr zurücknehmen oder umtauschen.

3. Wie teste ich das Display richtig und wann soll ich die Garantiekleber entfernen?

Ganz wichtig ist, dass du das Display nach der Verkabelung auf dessen Funktionalität testest, bevor du die Garantiekleber entfernst und es definitiv verbaust. Durch die Unversehrtheit der Kleber versicherst du uns, dass das Display nicht durch Selbstverschulden beim Einbau kaputt ging und du kannst es zum Umtausch retournieren, falls etwas nicht funktioniert.

4. Mein Display funktioniert nicht oder der Einbau hat nicht geklappt. Was kann ich tun?

Dafür kann es mehrere Gründe geben. Einerseits kann beim Einbau etwas kaputt gegangen sein, was meistens direkt sichtbar ist, wie beispielsweise kaputte Kontakte oder ein eingedrücktes Display. Oder allenfalls ist ausser dem Display sonst noch etwas defekt am Handy. Anderseits kann es natürlich vorkommen, dass ein Display trotz Tests durch den Versand kaputt bei dir ankam. Sofern alle Garantiekleber noch original am Display sind, kannst du es in diesem Fall retournieren. Bitte habe Verständnis dafür, dass wir Displays mit abgerissenen Garantieklebern nicht zurücknehmen.

Newsletter

Profitiere von Sonderangeboten.