Die Vor- und Nachteile von Schnellladegeräten

Auf der Suche nach dem passenden Ladegerät bist du wahrscheinlich schon einmal auf den Begriff "Schnellladegerät", oder auch "fast charge", gestossen. Ein Schnellladegerät ist mittlerweile eine ernstzunehmende Alternative zu den klassischen Ladegeräten. Doch ist es auch das richtige Ladegerät für dich?

Was ist ein Schnellladegerät

Wie es der Name bereits sagt, ist ein Schnellladegerät ein Ladegerät, welches den Akku des angeschlossenen Gerätes schneller auflädt als herkömmliche Netzteile. Dies ist möglich, in dem die Spannung der Ladung während dem Ladevorgang erhöht wird. Herkömmliche Ladegeräte hingegen laden das angeschlossene Gerät mit einer konstant gleichbleibenden Spannung auf. Es wird fast jede Art von Ladegerät mittlerweile auch als Schnellladegerät angeboten. Es gibt deshalb sowohl USBund Wireless-Ladegeräte wie auch Powerbanks mit einer Fast Charge-Funktion.

Vor- und Nachteile

Der offensichtliche Vorteil eines Schnellladegerätes ist, dass der Ladevorgang deutlich schneller von statten geht, als bei einem herkömmlichen Ladegerät. Bei den meisten Geräten dauert ein voller Ladezyklus unter zwei Stunden. Somit lässt sich das Handy auch noch kurz vor dem aus dem Haus gehen aufladen und ist schnell wieder einsatzbereit. Allerdings bietet ein Schnellladegerät nicht nur Vorteile. Vor dem Kauf eines Ladegeräts mit fast-charge-Funktion muss überprüft werden, ob das eigene Gerät überhaupt eine Schnellladefunktion unterstützt, denn nicht alle Geräte sind mit Schnellladegeräten kompatibel. Zudem sind Schnellladegeräte meistens etwas teurer und grösser als die Alternativen ohne fast-charge-Funktion. Ebenfalls ist es wichtig zu beachten, dass das Handy nicht über Nacht an einem Schnellladegerät aufgeladen werden sollte. Wenn nämlich der Akku nach zwei Stunden voll ist, wird in der weiteren Zeit, in der das Handy am Ladegerät ist, die Akkuleistung deines Geräts geschwächt.

Soll ich nun ein normales Ladegerät oder ein Schnellladegerät kaufen?

Unsere Empfehlung auf diese Frage ist: Am besten kaufst du je eines von Beiden. So kannst du, wenn es schnell gehen muss, das Schnellladegerät und wenn du ein Gerät über Nacht aufladen willst, das normale Ladegerät benutzen.